Warning: session_start(): open(/var/lib/php5/sessions/sess_92507dbcc249113d50423d5adec29de3, O_RDWR) failed: No space left on device (28) in /var/www/html/index.php on line 4

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /var/www/html/index.php:4) in /var/www/html/index.php on line 4
myMapBlog.com - html/alina1988
 

Lost in Auckland meine ersten Tage

18.November 2009 - Auckland


Ja nun bin ich hier...(naja eigentlich schon 1 1/2 Wochen) aber so ist es wohl, wenn man wo neu ist erstamal alles verarbeiten!!!
Am Sonntag bin ich in Auckland gelandet und der Flug war an den Zwischenstopps schon recht interessant, wie in London wo ich dann mal eben am Flughafen mein Visum für Amerika beantragen musste weil ich nicht wusste das ich es für Los Angeles, ich war ca.1-2 std da ein Visum brauche...naja die Hörde habe ich genommen sonst wäre ich ja nicht hier ;)
Naja am Montag hieß es dann gleich um 6 Uhr aufstehen und zur Schule keine Zeit für Jatleg oder so!! Schule ist sehr klein total nette Lehrer und Schüler von Mexiko,Spanien über Schweden nach China und Japan und natürlich über all Deutsche:)
Nach meinen ersten Tag sollte ich dann allein mit dem Bus nach Hause (Massey West)fahren...nur welchen Bus ich nehmen muss war mir da noch nicht klar und das Massey so groß ist auch nicht!Also habe ich erstmal irgendeinen Bus gewählt nach Massey gefragt -Antwort : na klar -Alina happy, nichts da ich landete im falschen Bereich und lernte Bossy kennnen total netter Neuseeländer-zurück nach Auckland es ist 21 uhr nun fährt kein Bus mehr nach Massey WEST so lernte ich den nächsten Busfahrer kennen -er ruft bei meinem Gastvater an der schon ausser sich ist vor Sorge erklärt ihm wo er mich abholen muss! Erster Tag geschafft am nächsten Tag genau das gleiche Spiel- heute lerne ich Sam kennen mal wieder Busfahrer!!Er ist so freundlich und fährt mich mit dem Privatauto gleich dierekt nach Hause und gibt mir seine Nummer damit ich ihn anrufen kann wenn ich Probleme habe...ja auch so lernt man Englisch ;) Die nächsten Tage verlaufen dann eher ruhig ich nehme den richtigen Bus komme nach Hause und alle sind glücklich :D
So langsam gewöhne ich mich an das Großstadtleben aber ich freue mich wenn ich endlich losziehen kann!!!
Also bis demnächst viel Spaß noch
Bye bye