Warning: session_start(): open(/var/lib/php5/sessions/sess_5a1b6ce1e492e5400e43b4965eeecbdb, O_RDWR) failed: No space left on device (28) in /var/www/html/index.php on line 4

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /var/www/html/index.php:4) in /var/www/html/index.php on line 4
myMapBlog.com - html/annie
 

tauchen ist goettlich!

25.June 2009 - Great barrier reef


wir haben den langersehnten rifftrip gemacht, mit einer renomierten firma namens quicksilver. unser boot war die silversonic, das schnellste boot in cairns. innerhalb von 1 stunde waren wir auf dem riff und haben uns in der zwischenzeit dazu entschlossen, doch einen tauchgang zu machen! voll spontan! und diese entscheidungen sind immer die besten, weil man sich null drauf eingestellt hatte! also haben wir die einfuehrung bekommen in die technik des tauchens, was einem total kompliziert vorkam, was es im endeffekt nicht war. die meisten sachen macht man automatisch. und es wird einem auch alles 5x erklaert, damits auch der letzte kapiert...dann pressten wir uns auch schon in die anzuege und bekamen die sauerstoffflasche aufgesetzt und schritten hocherhobenen hauptes ins meer...dann mussten wir uns an nem seil festhalten und die techniken ueben...dann haben wir uns am seil bis auf den meeresgrund (10m) gehangelt und sind in der gruppe ein wenig geschwommen. es war wirklich unglaublich toll unter wasser atmen und klar sehen zu koennen. ein fisch sein ist sicher toll! wir haben "walkacke" gehalten, was eigentlich ein wurm ist. dann gabs noch riesenmuscheln und natuerlich allerlei fische (riesenwrasse, papageifisch etc )
der dive war leider viel zu schnell vorbei...
dann gings noch an 2 weitere riffe wo wir jeweils schnorchlten und tolle fotos geschossen haben mit unserer unterwassercam. es wurde auch ein professionelles video gedreht, welches wir fuer nen wucherpreis erworben haben...aber man machts halt nur einmal!

heute waren wir einen tag auf green island schnorcheln und haben viele seesterne und fische beobachten koennen. ansonsten war der tag eher ruhig...
ich habe mein westpackonto geschlossen und somit den naechsten schritt richtung nach hause gemacht...