Warning: session_start(): open(/var/lib/php5/sessions/sess_50ea8d52a50cb637d5fe0c30e64b90c7, O_RDWR) failed: No space left on device (28) in /var/www/html/index.php on line 4

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /var/www/html/index.php:4) in /var/www/html/index.php on line 4
myMapBlog.com - html/equeen
 

Seit Samstag in Launceston

20.February 2012 - Launceston


Hallo aus Launceston!
Nachdem ich am Samstag noch einen so schoenen halben Tag in Hobart hatte mit ausgiebiger Tour ueber den dort nur am Samstag stattfindenden Salamanca Market ging mein Tassie Link Bus dann um 2.45 pm nach Launceston. Traf noch im Hostel 2 sooo nette deutsche Maedchen, die dann einfach mein ganzes Gepaeck in ihren VW-Bus luden. So konnten wir die schoene Markt-Tour ganz unbeschwert machen. Sie trafen sich dann noch mit einem Australier, fuer dem sie schon auf der Farm gearbeitet hatten. Er tauchte auf mit seiner neuen Flamme aus Hongkong, zum Piepen! Nun, sie hat ihn schon fast so weit rumgekriegt, dass er seine Farm verkaufen will..... Er lud uns dann alle grosszuegigerweise zum lunch ein. Wir haben uns total gut verstanden und viel Spass gehabt. Marion+Freund Thomas und Simone fuhren mich dann zum Coach Terminal und alles lief glatt. Am Terminal traf ich dann eine Deutsche mittleren Alters aus Gelsenkirchen, deren Eltern schon nach Aussie ausgewandert sind. Da hatte ich auch schon wieder gute Unterhaltung. Im Arthouse Hostel hier in L. traf ich eine Deutsche aus Hamburg, die auch alleine reist und wir hatten wieder eine Menge Gespraechsstoff. Gestern haben wir dann zusammen die Wanderung zur Cataract Gorge gemacht, das war wunderbar und das Wetter war auch ganz ok. Kein Regen. Die Tour fuer die Berge hatte ich ja abgesagt, denn dort gab es nichts weiter als Wolken.
Morgen geht es weiter nach Sydney. Hier in L. gibt es so gut wie kein Internetcafe, die beiden Computer im Hostel sind kaputt, so bin ich schon eine Weile unterwegs und habe hier nun die public library entdeckt, wo ich umsonst benutzen kann. Ja, man muss nur wissen, wie und wo. Die Deutsche aus Hamburg hat heute Morgen dann ihren Mietwagen abgeholt und macht nun eine Woche Rundreise hier auf Tasmanien. Nach meinen Erfahrungen nun ist das auch die sinnvollste Art hier herum zu kommen, denn die public transportation hat doch noch einige Maengel.
Aber Tassie und auch Aussie reicht mir nun auch wirklich, alles sehr, sehr teuer, ich bin froh demnaechst in Asien zu sein und freue mich auch wieder mal auf ein schoenes, gemuetliches Hotel auf Bali, was ich hoffentlich auch finden werde. 4 Wochen Backpacker ist erst mal genug.
L. ist eher langweilig, so wie eigentlich jede Stadt hier, ausser SYD natuerlich!!!!!! Ausser dem Tamar Valley, Weingegend und dieser Gorge. Morgen um 11.20 geht mein Flug mit Virgin Australia und ich werde dann gegen 1pm schon in SYD sein.
Schluss fuer heute, ich gruesse euch alle ganz, ganz herzlich und wuensche euch nicht mehr so viel Kaelte. Macht's gut bis zum naechsten Mal!!!!
Euer travel bug Eva