Warning: session_start(): open(/var/lib/php5/sessions/sess_4d5ba08633c4919446b2298e8b2cd0f1, O_RDWR) failed: No space left on device (28) in /var/www/html/index.php on line 4

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /var/www/html/index.php:4) in /var/www/html/index.php on line 4
myMapBlog.com - html/flori-on-tour
 

Pleiten, Pech und Pannen jedoch mit HAPPY END

02.December 2009 - Manly Beach


Jou wies der Titel schon sagt hat ich bis jetzt jedemenge Glueck aber auch Pech... Naja zuerst einmal SORRY SORRY SORRY das ich mich solange nicht wirklich gemeldet hab! Ehrlich gesagt bin ich ein bisschen schreibfaul :) ok los gehts bin jetzt nun schon knap2 Monate hier und immernoch in der gegend um Sydney. Vom Bondi Beach mit meinem franzoesichen Kolleg mit dem ich jetzt schon nen Monat unterwegs bin nach Manly gemovt... hier trafen wir Scott einen Freund von Thomas (so heisst der franzose) Vater...Scott mega relaxter cooler Australier der am liebsten nur das macht was ihm Spass macht also surfen, cruisen und in seinem favorit coffee place den Super Australischen Kaffee geniesen...Und da wir jetzt bei ihm wohnen machen wir natuerlich genau das gleiche :)Scotti wie wir und seine Freunde ihn nennen ist uebrigens Starphotograf und macht von den besten Surfern, Skatern der Welt Photos also soviel zum Thema Glueck...fuer uns das wir ihn kennen lernen durften denn uns koennte es hier nicht besser gehn! Eigene Bude mit eigenem Laptop schoenes haus schoener Garten und das alles for free...So jetzt aber zur Panne...wie ihr in meinem letzten Bericht gelesen habt hab ich mir nen Jeep 4wd gekauft nen Mitsubishi Pajero Bj 1987 also mein Baujahr kann ja nur gut gehn dachte ich (starke Maschiene usw :) Naja nach ca 2 Wochen einen Tag bevors Richtung Cairns losgehn sollte musste ich feststellen das die Karre eigentlich Schrott ist und ich meine 3000 Dollar in Sand gesetzt habt...Scheiss Englaender dacht ich nur der mir die Karre verkauft hat und schnell back nach England abgehaun ist..Naja ganz bloed simma aber doch nicht versuchen die Karre wieder zu verkaufen kann ichs ja wenigestens. Dh zu der Zeit verkaufte ich ein Auto in Australien und ein Motorrad in Deutschland. Das Motorrad soll uebrigens immernoch verkauft werden...nur son kleiner wink an SOKO damit er mal den Finger raus kriegt... Nun gut so druckte ich ein paar Flyer verteilte diese an diverse Hostels und zack nach 2tagen beissen doch grad 3 deutsche an...Fuer die ganze Muehe und den Aerger mit dem Auto sollte natuerlich auch noch was rausspringen so hab ich den Preiss natuerlich hoeher angesezt...Fuer 3800 Dollar ham sie mir ihn wieder abgekauft..hehe glaub werd car dealer hier unten ;) So und heute 2 tage nach meinem grossen deal hab ich mir gleich den naechsten Jeep gekauft und zwar die Koenigsklasse unter den Australischen Outbackautos einen TOYOTA LANDCRUISER den ich diesmal auf Herz und Nieren geprueft hab...Bin so stolz ist echt ein Schiff die Karre da ist mein alter Pajero ein Fiat dagegen. Jou das wars erstma hoffe kann dann diese Woche endlich Starten damit ich zu Weihnachten bei Maria und den Maedels in Cairns bin ist ja schlieslich 2500 km von hier weg so sollt ich langsam mal Gas geben...bis dann meld mich wieder... seeya Flo