Warning: session_start(): open(/var/lib/php5/sessions/sess_c093a7629daaf1c8561696935dd81d20, O_RDWR) failed: No space left on device (28) in /var/www/html/index.php on line 4

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /var/www/html/index.php:4) in /var/www/html/index.php on line 4
myMapBlog.com - html/franzel
 

Ankunft in Sydney

27.October 2008 - Sydney


Sydney 20.08.- 30.08.2008

Abflug am 18.08.2008 in Frankfurt mit Quantas ueber Singapur
Ankunft in Sydney am 20.08.2008 morgens um 6.00 Uhr.
Unsere ersten Tage haben wir (Franziska,Darja,Isabel,Ann-Cathrin und Friederike)die meiste Zeit bei unserer
Organisationn AIFS verbracht.Danach sahen wir die Atraktionen von Sydney wie die Harbour Bridge, das Opera House, den Botanic Garden von Sydney
und den Taranga Zoo.
Die ersten drei Tage haben wir im Wake Up gewohnt, was sehr gut war. Danach sind wir nach Kings Cross umgezogen,
den schlimmsten Stadtteil von Sydney, aber er wurde uns als "Crazy" beschrieben, also warum nicht mal ausprobieren;-)
Unser erstes Hostel war auch Crazy es hiess "FunkHouse" und war wie sich herausstellte die Drogen und Alkoholabsteige,
aber wir sind trotzdem vier Tage geblieben.Die letzten drei Tage sind wir ins "Boomerang" gezogen was sich auch im Stadt-
teil Kings Cross befindet, aber nicht an der Hauptstrasse der Nutten,Lesben und Schwulen!Das Hostel hat unseren Anspruechen
voll und ganz genuegt, es war sauber,grosse Zimmer, einigermassen bequeme Betten.
Das Wetter war durchwachsen von Sonne, ueber Regen hinzu eisiger Kaelte zumindest fuer dir Klamotten die wir mit hatten!
Wir haben ganz viele neue Eindruecke gesammelt wie, die Sprache, die grosse Stadt und ganz viele neue Leute kennengelernt.
Feiern waren wir in unseren ersten 10 Tagen Australien natuerlich auch. Die SideBar, die Scubar und die Worldbar wurden von
uns fuenf unsicher gemacht! :o)