Warning: session_start(): open(/var/lib/php5/sessions/sess_128169ccc227d26ac5c7cfe6226dfb5e, O_RDWR) failed: No space left on device (28) in /var/www/html/index.php on line 4

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /var/www/html/index.php:4) in /var/www/html/index.php on line 4
myMapBlog.com - html/free_soul
 

CYCLOOOONEEESSSS

05.February 2011 - airlie beach


nach 20 stunden busfahrt vn brisbane aus regnet es wie in stroemen!!!! ein sturm ist angesagt in der nacht. wir durfen das hostel nicht verlassen. es windet wirklich schon sehr doll. irgendwann abends faellt der strom aus und in dem zimmer in dem ich bin fagen wir an gruselgeschichten zu erzaehlen. sehr lustige nacht! der naechste tag war allerdings nicht mehr so lustig. es scheint zwar wieder die sonne doch der strom ist immer noch weg! kein handz empfang, kein internet, keine klimaanlage, und es ist soooo heiiiissssssss!!! am spaeten nachmittag gibt es wieder strom und in den nachrichten sagen sie es kommt der hypermegasturm der jemals auf australien getroffen ist auf uns zu aaaaahhhh! alles wird etwas chaotisch in der kleinen stadt. es gibt kein anderes thema mehr, gehen oder bleiben! die leute kaufen alle suermaerkte leer und die fangen an ihre haueser zu barikadieren! den bus den ich am naechsten tag nach ayr gebucht hab wird gecanzelt so wie alle busse richtung norden. na toll! notgedrungener weise muss ich wieder zurueck nach brisbane. allerdings hatten wir noch eine super letzte windige party nacht mit den maedels aus dem zimmer bevor wir uns alle vom acker machen mussen :) ich und die schweizerin anita haben den selben bus bekommen und versuchen einander ein wenig aufzumuntern. tja es kommt halt immer alles ander als man denkt. und spannend wars ja auch irgendwie schon das mal alles so haut nah mitzuerlben :) die jobsuche geht dann allerdings wieder von voorne loss aaahh