Warning: session_start(): open(/var/lib/php5/sessions/sess_bd30a118f9b438966843f82f6587416a, O_RDWR) failed: No space left on device (28) in /var/www/html/index.php on line 4

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /var/www/html/index.php:4) in /var/www/html/index.php on line 4
myMapBlog.com - html/henry
 

5 Wochen noch

06.October 2012 - Hamburg


5 Wochen.
Die meisten von euch würden sagen es ist ja noch Ewigkeit, aber ich fühle mich als würde es nächste Woche los gehen nach Neuseeland.
Das meiste an Organisation ist bereits erledigt.
Versicherungen, Konto und Kreditkarte, Rucksack und alles was man eben so braucht für ein Jahr am anderem Ende der Welt.

Gerade waren wir im Urlaub auf Formentera (Mittelmeer), und dort musste schon der Rucksack seinen ersten Praxistest aushalten. Und ich muss sagen, ich bin wirklich positiv überrascht wie gut der Tragekomfort ist.
Die ersten Probleme gab es jedoch auch schon direkt am Flughafen. Erst wollten sie meinen Rucksack nicht als normales Gepäck aufnehen, sondern ich sollte ihn wegen der vielen Schnüre als Sperrgepäck aufgeben, und zu allem Überfluss durfte ich bei der Sperrgepäckaufgabe den Rucksack aufmachen und mein Zippo Feuerzeug rausnehmen. Ich hatte nicht gewusst, dass man normale Feuerzeuge, jedoch kein Zippo Feuerzeug im Gepäck mitführen darf. Gut dass ich das jetzt schon merken musste, als erst wenn es ernst wird auf dem Flug nach Auckland.

Zurück in Hamburg wird weiter recherchiert. Wenn ich ehrlich bin weiss ich zwar schon ziemlich viel was man so als Backpacker wissen sollte, jedoch habe ich keinen Plan was ich machen werde wenn ich auf der anderen Seite der Erde ankommen werde.
Also ich habe die Reise über Praktikawelten gebucht, und durch die habe ich die ersten 5 Nächte in einem Hostel einer Partnerorganisation. Dort bekommt man diverse Workshops zum Arbeiten und Leben in Neuseeland.

Jetzt muss ich aber erstmal auf den Boden der Tatsachen zurück kommen, einsehen dass es noch ganze 5 Wochen sind bis es los geht und meinen Führerschein rechtzeitig schaffen.
Doch bei den ganzen Fotos die andere hochladen die schon dort sind, wird das Fernweh nur noch größer.

Henry :)