Warning: session_start(): open(/var/lib/php5/sessions/sess_2e0d6abe2d7666f858e8a7fb781dfca6, O_RDWR) failed: No space left on device (28) in /var/www/html/index.php on line 4

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /var/www/html/index.php:4) in /var/www/html/index.php on line 4
myMapBlog.com - html/julez
 

Phnom Penh

05.March 2012 - Cambodia


Am 5.3.2012 fahre ich morgens mit dem Boot von Seam Reap über den Tonle Sap Lake nach Phnom Penh. Man sitzt auf dem Dach und sieht schwimmende Dörfer, Fischer und Bauern die ihre Felder bestellen.

Endlich wieder auf dem Wasser!!

Ich lerne Mark und Brett aus Canada kennen. Sie sind auch die nächsten 2 Tage in PP. Perfect. Somit sind wir schon zu 3.

Wir checken im Okey Hotel ein. Minizimmer aber super billig. 8$ die Nacht. (6 Euro)

Wir laufen durch die Strasse. Also Cambodia is noch dreckiger, lauter und aufdringlicher als Thailand. Ich treffe ein Mädl, die sagt das is aber ned das wirkliche Cambodia. Das sind nur Großstädte und Turistenplätze. Der Norden und der Süden, die Strände sollen sehr schön sein. Schade..dann muss ich doch nochmal wieder kommen =)

Am nächsten Tag schauen wir uns die Killing Fields an. Sehr schaurig, gehört aber zur Geschichte Cambodias.
Pol Pot hat in ca 2 Jahren 1,2 - 2 Mio Kambodschaner umgebracht.

In den Killing Fields sieht man die Massengräber. Es sieht im ersen Moment aus wie ein blühender Obstgarten....bis man dann bemerkt, das man über Knochen und Stofffetzen der Opfer läuft....

Es ist ein furchtbar trauriger Ort....


Danach verbringe ich noch einen Tag mit Tempel anschauen und dann gehts schon wieder zurück nach Bkk. Dort treffe ich nochmal Nancy. Wir schauen uns Chinatown an und Wat Po. Den liegenden Buddah. Dann am 8.3. gehts wieder heim

Es war wunder wunder wunderschön!! Ich habe tolle Leute getroffen. Ich habe viel Orte gesehen. Es war phantastisch...ich habe mich sofort wieder ins reisen verliebt...ich hoffe die nächste kommt bald =)