Warning: session_start(): open(/var/lib/php5/sessions/sess_8f71f510e9671f8a3bdad05ed987fc21, O_RDWR) failed: No space left on device (28) in /var/www/html/index.php on line 4

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /var/www/html/index.php:4) in /var/www/html/index.php on line 4
myMapBlog.com - html/kyra
 

thai farm cooking school

12.December 2010 - Chiang Mai


um 8.30 wurden wir von unserem hostel mit einem kleinen bus abgeholt. in unserem kurs waren 10 leue aus verschiedenen laendern. jeder konnte sich am anfang 5 verschiedene rezepte aussuchen.
haben dann einen kleinen zwischenstop an einem markt eingelegt. dort hat uns der kochlehrer einges ueber thailaendische zutaten und vorallem reis erklaert.
danach sind wir weiter gefahren auf die kleine farm, die alles biologisch anbaut. dort haben wir auch einen kleinen rundgang gemacht. danach gings los mit dem kochen. jeder hatte eine rote schuerze an und einen stroh hut auf dem kopf-just for fun.
am anfang haben wir dann -step by step- zusammen 3 gerichte gekocht. ich hatte red curry, vegetable soup und chicken with cashewnuts.
dazu gab es jasmine rice und sticky rice. wir hatten dann eine stunde zeit um gemeinsam zu essen. jeder hat dabei einen teller mit reis, der nur ihm gehoert und darauf macht man sich dann immer eine kleine menge des currys oder der suppe. das bedeutet dann, dass alle anderen gerne von dem essen probieren koennen. macht man sich sofort alles auf den eigenen teller ist das unfreundlich. so konnte dann jeder von jedem probieren.
als wir dann mit den 3 gaengen fertig waren- alle schon uebersaettigt ging es weiter mit der nachspeise. ich hatte stickz rice with mango. seeehr lecker! diesen gang haben wir dann auch noch in uns hineingestopft.
anschliessend gab es noch einen gang. bei mri waren das fruehlingsrollen. die habe ich aber mit ins hostel genommen, sowie die anderen essensresten von den gaengen davor.