Warning: session_start(): open(/var/lib/php5/sessions/sess_57cb17ae19c69ae3f3ee296e770c5517, O_RDWR) failed: No space left on device (28) in /var/www/html/index.php on line 4

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /var/www/html/index.php:4) in /var/www/html/index.php on line 4
myMapBlog.com - html/lenaig
 

fazit vom neuen

25.March 2011 - melbourne


mail an inga:
haaaach ich will hier nie wieder weg.. aber hab anfang juni meinen rueckflug und dann schau ich was ich so im leben mache, ich hab einfach nur lust auf weiterreisen, weil es sich so frei und lebenswert anfuehlt und ich neugierig auf tausend andere laender geworden bin.. und wenn ich das working holiday visum in neuseeland nicht mache hab ich das gefuehl was verpasst zu haben.. huch das ist fast ne ganze beschreibung von meinem kopf geworden^^ wir gehn gleich zu nem konzert von nem mitbewohner; der in ner bar gitarre spielt :)

mail an pablo:
jetzt wohn ich in melbourne in ner art wg, wo auch leo wohnt, in nem kleinen haeuschen mit garten und andern kleinen wg-haeuschen mit backpackern drin, hier ist es auch richtig chillig, nette leute und lustige abende. jetzt muesst ich mir nur mal nen job suchen.. im april flieg ich dann nach nimbin, dem hippiort an der ostkueste, weil dort das mardi gras festival ist, eine hanfdemo/fest :) danach noch ein paar wochen westkueste und dann flieg ich anfang juni wieder nach hause und dann mal schaun.. .weiss irgendwie imemr noch nicht was ich machen will, hab nur immer mehr lust zu reisen, jetzt akut neuseeland und dann thailand und dann thailand und drumherum udn alles einfach =) aber ich vermisse auch koeln, den ulf, die menschen, die orte... ich komm erstmal fuer die festivalsaison wieder und dann mal schaun..

mail an chris:
beim reisen hab ich rausgefunden, dass entscheidungen zum leben dazu gehoeren, auch wenn ich deswegen imme rnoch nicht besser im entscheidungen faellen geworden bin -.- achja und das leben ist schoen und liebe liebe liebe ist das wichtigste :) ich erfahre hier auch von sehr vielen menschen ganz viel liebe, auf verschiedene art udn weise. ich hab zum beispiel einheimische getroffen, die einfach unglaub lich nett und hilfsbereit sind und einem alles geben was sie koennen, man faengt auf der strasse oder beim trmapen an zu quatschen udn schon nehmen sie dich zu sich nach hause auf, kochen fuer dich, zeigen dir stolz ihre gegend und fahren dich rum, geben dir nen platz zum schlafen... und interessante unterhaltungen, die einem mehr die wahre seele des landes zeigen. ich finds voll wichtig auf eine art und weise zu reisen, die zum lan d passt und es dich verstehn laesst. hier gibts auch einige backpacker, die von anfang an nen festen reiseplan haben, busse buchen udn sich nur noch hin und her chauffieren lassen, foto machen und weiterfahren und sich abends in diskos die hucke vollsaufen. meine freundin und ich (die leo?) haben probiert moeglichst uueeberall geld zu sparen und sind erstmal alles getrampt und haben dabei tausend super erfahrungen gemacht und verschiedene menschen kennengelernt. coucshurfing machen wir auch manchmal und auch das ist enie der genialsetn ideen der welt, unite, unite people!! :) die distanzen in australien sind allerdings ziemlich riseig, mir eigentilch immer noch unvorstellbar und schlecht enschaetzbar fuer meinen deutschen mini-kopf^^. hach und jaaa man lernt einfach so viele tolle menschen kennen... liegt glaub ich dadran (hoert sich ziemlich pauschalisierend an, aber irgendwie stimmts), dass nette menschen gerne reisen udn ich hab welche asu der ganzen welt kennengelernt, die ich jetzt alel besuchen muss, in israel, japan, kanada nud an tausend andern orten. aber hier gibts auffallend viele franzosen, deutsche und hollaender auch viele, muss ich sagen, man fuehlt sich ein bisschen wie in europa. wenn du wirjklich alles (und das ist laengst nicht alles..) wissen willst kannst du den anfagn meiner reise auf meinem blog nachlesen, den ich aber seit monaten nicht mehr anruehre. aber letztens hab ich eine laaaange mail geschrieben, die ich dir kopieren kann, wenn du magst? waer aber ganz viel text^^ wie du siehst hab ich ganz viel zu erzahelen udn ich koennt noch ewig weitertippen, aber dann komm ich heute zu nichts mehr.. wollt gleich zu freunden aus melbourne, die letztens ein atelier aufgemacht haben, das anscheinend ganz toll sein soll, weil die sponsoren dafuer haben und da kann man bestimmt gut chillen und seinew zeit verbringen =))