Warning: session_start(): open(/var/lib/php5/sessions/sess_48049bb9b5b44143c70584145fcb31a1, O_RDWR) failed: No space left on device (28) in /var/www/html/index.php on line 4

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /var/www/html/index.php:4) in /var/www/html/index.php on line 4
myMapBlog.com - html/marianne_janice
 

Northland

08.November 2010 - Auckland one more


Liebes Tagebuch!!!

Die letzten Wochen sind angebrochen und wir sind schon ganz traurig, dass wir Neuseeland schon bald verlassen muessen. Die letzte Woche war sehr schoen. Das Wetter war toll und besser als der oede Wetterbericht vorhergesagt hat! Das Essen war lecker. Die Hostels waren schoen. Und das Auto war schnell!

Aber mal ganz von vorne einen kurzen Teilbericht!

War echt super die letzten sechs Tage! Gemeinsam mit Tanja und Philipp hatten wir uns ein Auto fuer gemietet um die Nordspitze zu erobern. Mit etwas Verspaetung an der Autovermietung gings raus aus der Millionenstadt Auckland. Die Tage vergingen wie immer viel zu schnell, aber hier im Ueberblick ein Teil von unseren Erlebnissen!!!


-Gluehwuermchen (Millionen) inmitten einer Stadt
-Japan kennenlernen
-Wasserfaelle bei Nacht mit Stolperfallen
-Schifferl fahren, als wenn wir schon 80 waeren
-Im Jogginganzug in die Kneipe gehen (der Alkoholladen hatte schon zu und wir hatten was zu feiern)
-Wahnsinnig nette Leute treffen
-Sonnenschein pur, obwohl 4 von 6 Tagen schlecht angesagt waren
-Kaffeetrinken am Strand
-Postkarten schreiben
-Sandboarding auf den groeßten Sandduenen, die wir je gesehen haben
-Ozeantreffen am Cape Reinga, inkl. Foto vom hundertsten Leuchtturm
-Hundertwasser Toilette testen
-den dicksten Kauribaum sehen (umarmen ging nicht, da ein Zaun im Weg war)
-schöne Städte und hässliche Städte sehen
-gemeinsames kochen :-) (eine extra Geschichte, die wir zu Haus erzaehlen werden)

... und das verrückteste was wir je getan haben erzählen wir zu Haus!!!

Zurück in Auckland werden wir nun noch die letzten Wochen genießen!!!

INSELHOPPING ist das Zauberwort, welches wir nur allzugerne in den Mund nehmen!!!

Am Donnerstag gehts dann auch los um die etwas andere Welt zu erkunden!!!

Herzliche Grüße aus Neuseeland
Janice und Marianne