Warning: session_start(): open(/var/lib/php5/sessions/sess_c0682afa27b0062d2da037909d754d58, O_RDWR) failed: No space left on device (28) in /var/www/html/index.php on line 4

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /var/www/html/index.php:4) in /var/www/html/index.php on line 4
myMapBlog.com | aidadiva https://www.mymapblog.com//rss/aidadiva The lasts posts from user aidadiva en-us Sharm El Sheikh: Badeurlaub Rotes Meer Baustil. Wir haben super Zimmer mit Meerblick. Die Lufttemp. ist 28 Grad und staendige Sonne. Das Wasser des Roten Meeres ist glasklar und die Temp. liegt bei 26 Grad. Man sieht die Korallen und viele bunte Fische. Es sind ideale Bedingungen zum schwimmen und schnorcheln, was wir taeglich mit Freude nutzen.
Am 27.11. haben wir einen Ausflug in das Sinai Gebirge und in die Wueste gemacht. Dabei besuchten wir das Katarinen Kloster am Mosis Berg und eine Oase. Ihr seht, uns geht es praechtig und es gibt immer etwas interessantes. Uebrigens, die Hauptsprache ist hier russisch.
Zu Hause koennen wir ueber vieles berichten und werden viele Bilder und Filmmatereial mitbringen.
Am Donnerstag (4.12.) ist unser Urlaub mit Rueckflug ueber Muenchen nach Berlin/Schoenefeld beendet.
Mit Freude haben wir Eure lieben Komentare gelesen und danken fuer Euer Interesse. ]]>
http://www.mymapblog.com/aidadiva/22_11_08/Badeurlaub_Rotes_Meer_/ http://www.mymapblog.com/aidadiva/22_11_08/Badeurlaub_Rotes_Meer_/
Kairo: Kairo und Giseh http://www.mymapblog.com/aidadiva/21_11_08/Kairo_und_Giseh/ http://www.mymapblog.com/aidadiva/21_11_08/Kairo_und_Giseh/ Suezkanal: Suezkannalpassage Am 19.11. sind wir im Laufe eines Seetages in Port Said abends aud Reede gegangen. 6 Uhr begann die Einfahrt bis zum Grossen Bittersee.Dort haben wir festgemacht und 37 Schiffe passieren lassen.Nachts sind wir dann bis Adabya gefahren.]]> http://www.mymapblog.com/aidadiva/19_11_08/Suezkannalpassage/ http://www.mymapblog.com/aidadiva/19_11_08/Suezkannalpassage/ Heraklion: Kreta Schön, dass der Fahrer uns dabei vieles erklärt hat und uns mit einer Kreta-Spezialität vom Bäcker verwöhnt hat. Wir wurden wieder bis zum Schiff gebracht und hatten damit einen erlebnisreichen Tag .]]> http://www.mymapblog.com/aidadiva/18_11_08/Kreta/ http://www.mymapblog.com/aidadiva/18_11_08/Kreta/ Valletta: Malta Anschließend haben wir die besonderen Sehenswürdigkeiten der Stadt erkundet. Zuerst sind wir zu den Barracca-Gärten mit Panoramablick über die Stadt und den Häfen aufgestiegen. Beim Spaziergang durch die romantische Altstadt haben wir die St. Johns-Kathedrale, die St. Pauls-Kirche, den Großmeisterpalast unter anderem besichtigt.
Als Abschluß unseres Stadtbummels haben wir eine typische maltesische Taverne besucht und bei maltesischem Rotwein unseren Ausflug abgeschlossen und zur Aida zurückgekehrt.
Die See hat sich beruhigt und die Sonne scheint den ganzen Tag. ]]>
http://www.mymapblog.com/aidadiva/16_11_08/Malta/ http://www.mymapblog.com/aidadiva/16_11_08/Malta/
Palma de Mallorca: Anreise Dann haben wir unsere komfortablen Kabinen bezogen und das Schiff erkundet. Abends haben wir das reichliche Buffet genossen mit dem Wissen, dass wir bestimmt einige Pfunde zuviel mitbringen werden. ]]> http://www.mymapblog.com/aidadiva/14_11_08/Anreise/ http://www.mymapblog.com/aidadiva/14_11_08/Anreise/