Warning: session_start(): open(/var/lib/php5/sessions/sess_9f47cbfc75034c2966e441af475bbabb, O_RDWR) failed: No space left on device (28) in /var/www/html/index.php on line 4

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /var/www/html/index.php:4) in /var/www/html/index.php on line 4
myMapBlog.com | he-jo-du https://www.mymapblog.com//rss/he-jo-du The lasts posts from user he-jo-du en-us Stuttgart: together again Nachdem wir dann gestern gleich mal mit dem Motorrad an den Wiesfels zum Klettern sind, waren wir heute mit Heike und Conny in den Weinbergen bei Obertürkheim wandern. Und wir müssen feststellen: Bei uns isch's auch scheee! :)]]> http://www.mymapblog.com/he-jo-du/04_10_09/together_again/ http://www.mymapblog.com/he-jo-du/04_10_09/together_again/ San Francisco: goodbye America
Dann gibts erstmal ein leckeres schwäbisches Essen, und sicher all die spannenden Berichte aus Kanada.

...aber erstmal...guten Flug!!]]>
http://www.mymapblog.com/he-jo-du/28_09_09/goodbye_America/ http://www.mymapblog.com/he-jo-du/28_09_09/goodbye_America/
Seattle: on the way back home Leider weiss ich auch nicht viel von den Bike- und vor allem den Kletterabenteuern in Whistler. Biken war sicher toll. Auf alle Fälle gabs keine Verletzten!

Jochen will auf dem Weg nach San Francisco noch im Redwood NP Halt machen und sich die Riesen Sequoia Bäume anschauen.

Heute ist noch shoppen angesagt...super, dann gibts schöne Mitbringsel. :) Nachdem ich ja schon das ganze Kletterzeugs mit heimgenommen hab, hat Jochen jetzt ja ausreichend freie Rucksackkapazitäten. :)) Naja, ok, er hat ja das Zelt...Kocher....Topf...usw...wird wohl doch nicht so viele Mitbringsel geben. :(]]>
http://www.mymapblog.com/he-jo-du/24_09_09/on_the_way_back_home/ http://www.mymapblog.com/he-jo-du/24_09_09/on_the_way_back_home/
Whistler: Biken und Klettern http://www.mymapblog.com/he-jo-du/16_09_09/Biken_und_Klettern/ http://www.mymapblog.com/he-jo-du/16_09_09/Biken_und_Klettern/ Grande Prairie: Golfen und Jagen Er war 2x Golfspielen, ENDLICH, nachdem er mir während der ganzen 9 Monate bei jeden Golfplatz an dem wir vorbeigefahren sind (und das waren ganz schön viele) vorgejammert hat, dass er doch endlich mal golfspielen will. ;-))
Und Brian hat beim Jagen einen Elch mit Pfeil und Bogen geschossen. Das war wohl ein hartes Stück Arbeit das Tier aus dem Busch zu ziehen und später zu verarbeiten.
Dann konnte er noch mit Bekannten Quad fahren gehen, was wohl sehr viel Spaß gemacht hat, und reiten war er auch noch.]]>
http://www.mymapblog.com/he-jo-du/13_09_09/Golfen_und_Jagen/ http://www.mymapblog.com/he-jo-du/13_09_09/Golfen_und_Jagen/
Grande Prairie: Busfahrt zu Brian
....und ich werde mich jetzt um meine Steuererklärung kümmern.... :( gähn......
]]>
http://www.mymapblog.com/he-jo-du/04_09_09/Busfahrt_zu_Brian/ http://www.mymapblog.com/he-jo-du/04_09_09/Busfahrt_zu_Brian/
Jasper NP: Es gibt keine Baeren mehr Außer der wunderschönen Landschaft, die es zu sehen gibt, haben sich Stachelschweine, Hirschkühe und Murmeltiere um sein Zelt getummelt. Und ein Caribu gabs auch zu sehen.
...Aber, der Bär hat wohl zuviel Angst vor ihm.

Und für alle Zoologen gibts hier noch die korrekten Übersetzungen der englischen Tiernamen:
Ein Moose ist ein Elch
Ein Elk hingegen ist ein Hirsch (obwohl das wohl nur für Nordamerika gilt...in Europa ist ein Elk ein Elch....sagt zumindest www.leo.org)
Ein Caribu ist ein Rentier
und ein Deer ist ein Reh
...soweit die Erklärung eines kanadischen Rangers
...der Blick in "leo" zeigt aber auch, dass es da wohl ganz schön viel Diskussionsstoff gibt. :))]]>
http://www.mymapblog.com/he-jo-du/04_09_09/Es_gibt_keine_Baeren_mehr/ http://www.mymapblog.com/he-jo-du/04_09_09/Es_gibt_keine_Baeren_mehr/
Stuttgart: eingelebt?? Aber es gibt hier eben auch wieder Termine, es gibt Formulare, die man korrekt ausfüllen muss, im Supermarkt muss man seine Einkäufe selber einpacken, der Satz mit der "Servicewüste Deutschland" stimmt einfach. Und natürlich muss man sich auf die Suche nach neuer Arbeit machen. Dennoch bin ich gerne wieder heimgekommen. :)

Übers Wochenende hab ich erstmal meinen Gang und mein Wohnzimmer frisch gestrichen...puh, das war harte Arbeit, bei 3,14m hohen Wänden....aber ich hab´s geschafft. Obwohl ich dabei öfters neidisch an Jochen gedacht hab, der wahrscheinlich gerade in einen idyllischen Bergsee gesprungen ist.

Irgendwann gibt es hier vielleicht noch eine zusammenfassende Statistik unserer Reise, das dauert aber noch ein bischen. Und dann will ich evtl. noch einen Diavortrag zusammenstellen, was aber auf Grund der zu vielen schönen Bilder sehr sehr schwierig wird.... Besteht denn überhaupt Interesse an so etwas....zwecks flickr und dem blog usw... ??
]]>
http://www.mymapblog.com/he-jo-du/25_08_09/eingelebt~que~que/ http://www.mymapblog.com/he-jo-du/25_08_09/eingelebt~que~que/
Garibaldi Lake: Einsames Camping
Nun ist er schon auf dem Weg in die Rockies, wohin genau, weiß ich leider auch nicht. ;-)

]]>
http://www.mymapblog.com/he-jo-du/25_08_09/Einsames_Camping/ http://www.mymapblog.com/he-jo-du/25_08_09/Einsames_Camping/
Whistler: Mountainbike Festival Da ich ja leider keine Bilder einstellen kann gibts hier nur einen link, da könnt ihr mal schauen was Jochen dort so macht......ok...vielleicht entdeckt ihr ihn ja im Publikum. :))
http://www.go211.com/u/crankworx2009]]>
http://www.mymapblog.com/he-jo-du/17_08_09/Mountainbike_Festival/ http://www.mymapblog.com/he-jo-du/17_08_09/Mountainbike_Festival/
Vancouver: Besuch bei Charly O Ton Jochen:
"solche Sachen gibt's ueberhaupt nicht in Deutschland war sehr anspruchvoll und hat superspass gemacht . Doch dann kams....der Fall..... "
naja, bevor ihr Euch jetzt zuviel Sorgen macht. Der Daumen war verbogen...aber inzwischen ist Jochen schon wieder auf dem bike gesessen.

]]>
http://www.mymapblog.com/he-jo-du/06_08_09/Besuch_bei_Charly/ http://www.mymapblog.com/he-jo-du/06_08_09/Besuch_bei_Charly/
Stuttgart: home again Seit gestern mittag bin ich wieder im Laendle, und nach einer Nacht in Esslingen sitze ich jetzt in meiner neuen/alten Wohnung und weiss gar nicht, ob ich zuerst Waesche waschen, Kleider von der Buehne holen oder Post lesen soll.
Das wichtigste war erstmal den Telefon-/Internetanschluss wieder einzurichten, was offensichtlich recht schnell gelungen ist. :))
Die Kommunikation ist jetzt also auch wieder per Telefon moeglich (gleiche Nummer wie bisher).

Der Rueckflug war gut, zwar lang, aber ruhig und ich konnte sogar ein bischen schlafen. Puenktlich zur Rueckkehr sind wir beide noch krank geworden. Das kuehle San Francisco Wetter hat uns zugesetzt. Aber jetzt gehts schon wieder ganz gut. Jochen muesste jetzt wahrscheinlich schon auf dem Weg nach Canada ins Mountainbike Paradies und zu den Baeren sein.

Irgendwie kommt es mir vor, als ob ich gar nicht weg gewesen wäre (ah....die Tastatur hat ja wieder ein ä)...aber was auffällt, Deutschland ist schon ein sehr sauberes und ordentliches Land. ;-)

Und jetzt schau ich mal, ob ich noch ein paar Bildchen anhaengen kann.

]]>
http://www.mymapblog.com/he-jo-du/04_08_09/home_again/ http://www.mymapblog.com/he-jo-du/04_08_09/home_again/
San Francisco: the story goes on
Am 4. August ist Jochen von San Francisco nach Vancouver geflogen. Trotz hartnäckiger Erkältung haben sie ihn dort wohl einreisen lassen. ]]>
http://www.mymapblog.com/he-jo-du/04_08_09/the_story_goes_on/ http://www.mymapblog.com/he-jo-du/04_08_09/the_story_goes_on/
San Francisco: Bilder
Das Wetter hier stimmt einen schon so ein bischen auf den deutschen November ein....Nieselregen, ok, bei ca. 20 Grad...

Heute waren wir kurz an der Golden Gate Bridge, aber vor lauter Nebel hat man nicht viel gesehen. Naja, ein bischen Zeit bleibt ja noch.

]]>
http://www.mymapblog.com/he-jo-du/29_07_09/Bilder/ http://www.mymapblog.com/he-jo-du/29_07_09/Bilder/
San Francisco: Westkueste und Musical
Sicher melde ich mich nochmal bevor es am Sonntag dann endgueltig zurueck nach Stuagard geht. ..auf Jochen muesst ihr alle noch ein bischen warten, er zieht es vor noch 2 Monate in Richtung Vancouver und Alberta zu reisen. :)

viele Gruesse aus San Francisco
Heide und Jochen]]>
http://www.mymapblog.com/he-jo-du/28_07_09/Westkueste_und_Musical/ http://www.mymapblog.com/he-jo-du/28_07_09/Westkueste_und_Musical/
Yosemite NP: Murmeltiere und Kletterer Wir waren eine ganze Woche hier und haben tolle Wanderungen gemacht. Einmal waren wir sogar ein bischen Kraxeln und gestern konnten wir noch den Kletterern am El Capitan zuschauen. Das ist der Wahnsinn mit wieviel Equipment die da hochklettern.
Bei unserer Tour vom Tenaya Lake zum Clouds Rest haben wir 3 Hirschkuehe gesehen und viele viele Murmeltiere. Vom Gipfel aus hat man einen tollen 360 Grad Blick auf die Berge der Sierra Nevada und ins Yosemite Valley mit seinen Wahrzeichen, dem Half Dome und dem El Capitan.
]]>
http://www.mymapblog.com/he-jo-du/20_07_09/Murmeltiere_und_Kletterer/ http://www.mymapblog.com/he-jo-du/20_07_09/Murmeltiere_und_Kletterer/
Las Vegas: Casinos und Wasserverschwendung Nachdem wir hier also den "Strip" (in Flipflops!!) 3 mal hoch und runter gelaufen sind hatte ich dann Blasen an den Fuessen...aber wir mussten unbedingt die Vulkanshow und das Wasserballet am Abend sehen. :)
Uebernachtet haben wir umsonst auf dem Parkplatz des Monte Carlo Hotels, dort haben wir dann am Morgen die Toiletten benutzt und bei Starbucks gefruehstueckt. Da sassen die Leute dann immer noch, oder schon wieder vor den Spielautomaten...]]>
http://www.mymapblog.com/he-jo-du/12_07_09/Casinos_und_Wasserverschwendung/ http://www.mymapblog.com/he-jo-du/12_07_09/Casinos_und_Wasserverschwendung/
Bryce Canyon: Hoodoos im Mondlicht Der Bryce Canyon ist wirklich einer der schoensten Parks, die wir bisher gesehen haben. Heute waren wir im Zion Canyon, aber der hat mich nicht so ueberzeugt. Da waren die von rot bis beige gefaerbten Hoodoos (so heissen die Steinformationen) des Bryce Canyons schon eine klasse besser. Wir haben dort auch eine vom Ranger gefuehrte Vollmondwanderung mitgemacht. Diese Rangerprogramme in den Parks sind wirklich toll. Fast immer umsonst und man lernt mehr ueber Pflanzen, Tiere und Gesteine.

Nun sind wir auf dem Weg nach Las Vegas. Danach gehts weiter in Richtung Yosemite.

]]>
http://www.mymapblog.com/he-jo-du/06_07_09/Hoodoos_im_Mondlicht/ http://www.mymapblog.com/he-jo-du/06_07_09/Hoodoos_im_Mondlicht/
Moab: Mountainbike Capitol Heute gehts dann in den Arches NP.

Wir sind vom Grand Canyon aus ueber den Glen Canyon (Lake Powell), Monument Valley und den Canyonland NP hierher gefahren. Faszinierende Landschaften! Im Antilope Canyon bei Page haben wir zig tausend Bilder gemacht.

viele Gruesse aus der Hitze
Heide und Jochen]]>
http://www.mymapblog.com/he-jo-du/30_06_09/Mountainbike_Capitol/ http://www.mymapblog.com/he-jo-du/30_06_09/Mountainbike_Capitol/
Grand Canyon: wieder im Camper
Inzwischen sind wir am Glen Canyon, haben heute schon den Staudamm besichtigt...auch rieeeesig!
Wir sind die letzten Tage viel gefahren und wollen eigentlich mal wieder ein langsameres Reisetempo anpeilen....deshalb muessen wir unsere Plaene mit Vancouver wohl canceln, oder wir muessen unseren Flug verschieben...entschieden ist noch nichts.

Es bleibt also spannend.

viele Gruesse aus dem ueberdimensionalen Amiland]]>
http://www.mymapblog.com/he-jo-du/21_06_09/wieder_im_Camper/ http://www.mymapblog.com/he-jo-du/21_06_09/wieder_im_Camper/