Warning: session_start(): open(/var/lib/php5/sessions/sess_95ec15e4f0fe9921038b3fe761d7bb8b, O_RDWR) failed: No space left on device (28) in /var/www/html/index.php on line 4

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /var/www/html/index.php:4) in /var/www/html/index.php on line 4
myMapBlog.com | lpps https://www.mymapblog.com//rss/lpps The lasts posts from user lpps en-us Darwin: Wieder zurueck Wir hatten aber diesmal Glueck mit der Arbeit gehabt! Paul war auf einer Baustelle und hat gleich Arbeit gefunden!JUHU!!!
Und dazu auch noch super bezahlte,16.50 Euro die Stunde!
Gestern abend waren wir im Casino gewesen und haben ein bisschen gespielt! Leider verloren!Aber wenn wir wieder Geld haben wollen wir nochmal hin! Ihr koennt euch nicht vorstellen was in den Casinos los ist, hunderte von Leuten die an Pokies(Spielautomaten) sitzen und ihr Geld verzocken! Und nicht nur reiche Schnoesel, auch Omis, so klapprig das sie kaum den plastebecher zum Geld auffangen halten koennen.Die sind alle Spielsuechtig hier! Bis bald Sandra und Paul...]]>
http://www.mymapblog.com/lpps/08_05_08/Wieder_zurueck/ http://www.mymapblog.com/lpps/08_05_08/Wieder_zurueck/
Bali: Sommer Sonne Strand und Kuta Eigentlich wollten wir ja viel von der Insel sehen, aber irgendwie waren die Hotels zu schoen um irgendwas zu machen. Wir haben uns natuerlich auch Tempel und andere Staedte als Kuta angeschaut, aber nicht allzu viel. Die Tempel sehen sich auch alle ziemlich aehnlich und Kuta ist bei weitem die schoenste Stadt in Bali. das ist wahrscheinlich so die heimliche hauptstadt. Obwohl Denpasar die richtige Hauptstadt der Insel ist wird sie nirgends mit keiner Silbe auch nur erwaehnt.
Ausserdem haben wir viel Zeit mit shopping verbracht, besonders Sandra! Das liegt aber nur daran, weil Paul so extrem waehlerisch und maecklig ist mit seiner Sachenauswahl!
Nunja auf jeden Fall war der Urlaub eine gelunge Abwechslung zum "tristen Alltag" in Australien!]]>
http://www.mymapblog.com/lpps/04_05_08/Sommer_Sonne_Strand_und_Kuta/ http://www.mymapblog.com/lpps/04_05_08/Sommer_Sonne_Strand_und_Kuta/
Bali: Urlaub vom Urlaub Aber davon abgesehen ist es wunderbar hier. Fuer wenig Geld bekommt man hier Luxus geboten den man sich in Deutschland nur in einem superteurem 5-sterne Hotel leisten kann.
Demnaechst wollen wir ein bisschen die Landschaft und die wunderschoenen Tempel besichtigen.
Die Leute sind nett und zuvorkommend. Jeder will dir hier was andrehen. Am anfang niedlich, dann aber ziemlich nervig!
Trotzdem sehr schoen hier!]]>
http://www.mymapblog.com/lpps/27_04_08/Urlaub_vom_Urlaub/ http://www.mymapblog.com/lpps/27_04_08/Urlaub_vom_Urlaub/
Darwin: Endlich wieder eine Stadt Danach melden wir uns wieder. ]]> http://www.mymapblog.com/lpps/22_04_08/Endlich_wieder_eine_Stadt/ http://www.mymapblog.com/lpps/22_04_08/Endlich_wieder_eine_Stadt/ Kakadu National Park: Ausruhen Als wir im Park ankamen dachten wir uns: super, endlich sind wir diese biestigen Fliegen vom Outback los. Das war auch richtig. Nur leider haben diese mit blutruenstigen Muecken getauscht. Unglaublich. Ich glaube alle Muecken dieser Welt waren am naechsten Tag an unseren Autoscheiben. Eigentlich wolltenh wir ja noch ein paar Tage laenger bleiben, aber es war einfach nicht mehr auszuhalten. Wir sind ein einziger Mueckenstich.
Also gings nach kurzem Aufenthalt weiter nach Darwin. ]]>
http://www.mymapblog.com/lpps/20_04_08/Ausruhen/ http://www.mymapblog.com/lpps/20_04_08/Ausruhen/
Alice Springs: Auf nach Darwin http://www.mymapblog.com/lpps/18_04_08/Auf_nach_Darwin/ http://www.mymapblog.com/lpps/18_04_08/Auf_nach_Darwin/ Yulara und Uluru: Endlich da Am naechsten tag haben wir uns dann die Olgas angeschaut. Diese sind genau wie der Uluru Monolithen doch in groesserer Anzahl. Da haben wir dann auch einen "leichten Rundgang" gemacht, wie er im Lonley Planet beschrieben wird. Und da "leicht" fuer uns die Strecke um den Uluru war, welchen wir mit festen Schuhen gegangen sind, dachten wir uns reichen ja Flip Flops auch aus. Falsch gedacht. Der war anstrengend und mit Flip Flops auch manchmal ziemlich heikel. Aber wir haben es ueberlebt und es war einfach unglaublich schoen. Der Weg an sich war schoener als um den Uluru rum, da man mehr Abwechslung hatte und die Umgebung schoener war. Aber der Uluru ist der Uluru.
Nach den zwei tagen sind wir jetzt (18.04.) wieder in Alice Springs und auf dem Weg nach Darwin. ]]>
http://www.mymapblog.com/lpps/16_04_08/Endlich_da/ http://www.mymapblog.com/lpps/16_04_08/Endlich_da/
Alice Springs: Zwischenhalt http://www.mymapblog.com/lpps/15_04_08/Zwischenhalt/ http://www.mymapblog.com/lpps/15_04_08/Zwischenhalt/ Mt Isa: Duschstop und Einkauf http://www.mymapblog.com/lpps/13_04_08/Duschstop_und_Einkauf/ http://www.mymapblog.com/lpps/13_04_08/Duschstop_und_Einkauf/ Cairns : Cairns Am 09. hatte Paul dann ja Geburtstag und da haben wir einen TAgesausflug zum Great Barrier Reef gemacht. Dort hatten wir dann die Moeglichkeit zu schnorcheln und, noch besser, richtig zu tauchen. Es war einfach unglaublich so im Wasser dahinzutreiben mit all den Fischen. Aber leider war nach 2 Tauchgaengen auch schon wieder alles vorbei. Aber es war unglaublich schoen und bestimmt ein schoener Geburtstag. Abends waren wir dann ganz lecker beim Japaner essen gewesen.
Dann haben wir am naechsten Tag einen ganz ruhigen gemacht. Waren in der Lagune (was wahrscheinlich fast jede Kuestenstadt in Australien hat) und ein bisschen in der Stadt bummeln. Eigentlich wollten wir den Tag drauf los aber wir haben noch ein bisschen was zu tun. Also gehts erst morgen los.]]>
http://www.mymapblog.com/lpps/08_04_08/Cairns_/ http://www.mymapblog.com/lpps/08_04_08/Cairns_/